Kostenlose Beratung und Buchung bei unserem Buchungspartner: 02982 - 62 99 511

Wer sind wir?

Wir von SchottlandDirekt.de haben für Sie die besten Schottlandreisen rausgesucht. Wir möchten von unserem Schottland-Wissen einiges an Sie weitergeben.

Neben vielen Reiseangeboten, finden Sie bei uns auch Reiseberichte & Fotos aus Schottland.

Schauen Sie durch und lernen Sie Schottland auf eine ganz neue Art und Weise kennen.

Schottlandreisen

Schottland

Schottland ist eines der vier Länder, die zum Vereinigten Königreich Großbritannien zählen. Es liegt im Nordwesten von Europa und besteht zum einen aus einem Inselteil von Großbritannien sowie vielen kleinen Inseln. Zwischen Edinburgh und Glasgow befindet sich der Central Belt, der Zentrale Gürtel, in dem die meisten Menschen leben.

Klima in Schottland
Das Klima in Schottland gilt als gemäßigt, das Wetter ist jedoch recht unbeständig und kann sich rasch ändern. Die Atlantikregionen sind etwas wärmer, hier spielt der Golfstrom die entscheidende Rolle für die milderen Temperaturen.

Im Sommer bewegen sich die Temperaturen um durchschnittlich 18 °C, im Winter können sie deutlich unter -15 °C fallen. Die regenreichsten Regionen liegen in den Western Highlands. In den Höhenlagen kann es im Winter zu Schneefall kommen.

Größte Städte Schottlands
Glasgow und Edinburgh sind die bekanntesten Städte Schottlands, sie sind auch zeitgleich die größten. Dann folgen Aberdeen und Dundee, Paisley und East Kilbride. Sehr bekannt dürfte auch Inverness sein, hier leben aber nur rund 46.000 Menschen (im Vergleich zu Glasgow mit einer Einwohnerzahl von mehr als 580.000.

Sprachliche Besonderheiten in Schottland
Schottland besitzt drei Sprachen, die hier als Muttersprachen gängig sind. Zum eines ist das natürlich Englisch, zum anderen Schottisch-Gälisch und Lowland Scots. Schottisch-Gälisch wird heute nur noch von einer Minderheit in den Äußeren Hebriden beherrscht. Rund 30 Prozent der Bevölkerung sprechen Standardenglisch als Hauptsprache.

Englisch und Schottisch sind die Amtssprachen.

Sehenswürdigkeiten in Schottland
Vor allem die Naturfreunde kommen in Schottland auf ihre Kosten, denn die Naturparks sind mehr als nur sehenswert. Am bekanntesten sind hier Loch Lomond, die Cairngorms sowie The Trossachs.

Loch Ness ist wohl das Highlight in Schottland schlechthin und zieht daher auch die meisten Besucher an.

Sehenswert sind die Highland Games, die jährlich von Mai bis Oktober stattfinden und bei denen das bekannte Baumstammwerfen Tradition ist. Die schottische Kultur kann vor allem bei Musik und Tanz direkt erlebt werden.